Unser Gespräch mit Haruna über seinen Glauben

Geister, Puppen und mystische Tänze - Der Voodoo
Unser Gespräch mit Haruna über seinen Glauben

Der Voodoo hat Haruna auf seiner Flucht von Ghana nach Deutschland begleitet und ihn unterstützt. Er hat viel gebetet und die Geister haben ihm Stärke gegeben und ihn angespornt. Er erzählt von seinen Begegnungen mit den Geistern in der Sahara und wie ein Geist ihm in der völligen Erschöpfung geholfen hat. Er hat ihn dazu bewegt, auch die Mitreisenden zu trösten und ihnen Mut zuzusprechen. Überall sind Geister, die alle guten und gläubigen Menschen beschützen.