Der kleine Prinz aus Ghana

Der kleine Prinz aus Ghana

Haruna Munira, 1997 geboren in Ghana. Mit neun Jahren schickt ihn seine Mutter ins Kinderheim, mit 13 Jahren beginnt seine Flucht. Die Geschichte eines Jungen auf der Suche nach einem Zuhause.

Thema: Flucht, Migration, Grenze, Grenzerfahrung, Gefangenschaft, Freiheit, Religion, Familie, Biographie

Region: Deutschland

Ab Oktober 2017 spielt Haruna die Hauptrolle am Jungen Landestheater Bayern im Stück "Menschenerde - ein anderer kleiner Prinz". Basierend auf der Erzählung von 1947 und seiner eigenen Reise. Hier erzählt er von seiner Kindheit und den ersten Jahren seiner Flucht.