Auf dem Hof in Dobrenz (heute: Dobronin)

"Das ist Geschichte" - "Nein, das ist unser Leben"
Auf dem Hof in Dobrenz (heute: Dobronin)

Bis zu drei Millionen Deutsche betraf die Vertreibung aus der Tschechoslowakei in den Jahren 1945 und 1946. Die Deutschböhmen, Deutschmährer und Sudetenschlesier wurden unter Androhung und auch Anwendung von Gewalt zum Verlassen ihrer Heimat gezwungen. So auch Maria Stilper und ihre Mutter, die sich nach Hausdurchsuchungen auf den Weg in eine bessere Zukunft machten. Dabei stießen sie jedoch erneut auf lebensbedrohliche Situationen.

Im Angesicht des Todes